Materialnetzwerk e.G.

FAQ

Hier findest du häufig gestellte Fragen zu unserem Material, dem Editor oder unserer Genossenschaft.

Wir überarbeiten und erweitern unseren FAQ-Bereich regelmäßig.

Sollte deine Frage nicht dabei sein, kannst du uns gerne über das Kontaktformular schreiben.

DIE MNWeG




MATERIAL IM MNWeG-KATALOG




DER MNWeG-EDITOR




DIE MNWeG-SCHULLIZENZEN








DIE MNWeG


Mitmachen in der MNWeG - Wie geht das?

Bei uns kann man sich als interessierte/r Nutzer/in, Autor/in, Sponsor/in, Entwickler/in, Tester/in und Didaktiker/in engagieren. Bitte nimm mit deinem Angebot, deiner Idee oder Expertise gerne Kontakt mit uns auf: info@mnweg.org - Wir freuen uns auf deine Mitarbeit!



MATERIAL IM MNWeG-KATALOG


Ist das Material wirklich kostenlos?

Alle hier veröffentlichten Materialien stehen unter der Lizenz "CC-BY-SA" und sind somit zu 100% kostenlos und frei nutzbar.



Was darf ich mit dem Material machen?

Alle hier veröffentlichten Materialien stehen unter der Lizenz "CC-BY-SA" und sind somit zu 100% kostenlos und frei nutzbar.



Was bedeutet eigentlich OER?

Open Educational Resources (OER) sind Bildungsmaterialien jeglicher Art, die unter einer freien Lizenz stehen. Das heißt, jeder kann auf diese Materialien kostenlos zugreifen und sie frei nutzen, bearbeiten und weiterverbreiten.



Entspricht das Material den Bildungsplänen?

Ja und nein. Durch den Föderalismus und sich ändernde Bildungspläne werden die hier bereitgestellten Materialien und Materialpakete nicht immer 1 zu 1 den Bildungsplänen in jedem Bundesland entsprechen. Aber: Bruchrechnen bleibt Bruchrechnen! ;)



OER und lizensierter Editor - wie passt das zusammen?

Oberstes Ziel ist die kostenlose Bereitstellung von Materialien als OER, die jeder nutzen kann. Da dies auch an einen Editor gekoppelt ist, den jeder nutzen kann, wollen wir einen webbasierten Editor bereitstellen. Die Entwicklung eines solchen Editors kostet jedoch eine ganze Menge Geld... Wer den Editor nicht nutzen möchte, ist herzlich dazu eingeladen, die Materialien völlig kostenfrei herunterzuladen und zu nutzen.



Warum kostet der Editor Geld?

Wir haben in engster Zusammenarbeit mit tutory einen Editor und eine Oberfläche entwickelt, die unsere Anliegen und Arbeitsabläufe perfekt abbildet. Entwicklung, Server und vor allem die stetige Weiterentwicklung kosten Geld. Daher haben wir für die Nutzung des Editors ein Abo im Angebot. Unser Tipp: Preise vergleichen und Schullizenzen ordern.



Ist das Material bereits getestet?

Die MNWeG hat ihren Ursprung zu 100% in der Praxis. Grundlage für unsere Lernmaterialien sind die an der Alemannenschule Wutöschingen über acht Jahre hinweg erarbeiteten Strukturen. Hier ist unser Material auch bereits seit vielen Jahren erfolgreich im Einsatz.



Woher kommt das Material im MNWeG-Katalog?

Unsere Lernmaterialien werden von kompetenten Autoren wie Lehrpersonen, Fachleuten und Schüler:innen erstellt sowie auf Inhalt und Form überprüft. Eine hochwertige Qualität ist somit garantiert.




DER MNWeG-EDITOR


Ich habe mein Passwort vergessen, was kann ich tun?

Klicke auf der Startseite oben rechts auf "Anmelden". In diesem Fenster hast du die Möglichkeit, dein Passwort mithilfe deiner E-Mail-Adresse zurückzusetzen und ein neues zu wählen.



Wie kann ich meine Anmeldung rückgängig machen oder mein Profil löschen?

Wenn du den MNWeG-Editor nicht mehr nutzen möchtest und in diesem Zuge dein Profil löschen willst, klicke in den Profileinstellungen auf "Konto" und folge dort den Anweisungen.



Was ist ein öffentliches Profil und wozu brauche ich das?

Wenn du eigene Dokumente veröffentlicht hast und diese anderen zur Verfügung stellen willst über eine gesammelte Ansicht, dann nützt dir gegebenenfalls das öffentliche Profil. Wenn du dieses einschaltest, dann wird dein Name, Nutzername, Profilbild, dein veröffentlichtes Material und deine allgemeinen Angaben zu Fach und Schulart auf einem öffentlichen Profil sichtbar. Deine E-Mail-Adresse wird niemals öffentlich dargestellt, es sei denn du wünschst das.



Kann man die erstellten Inhalte auch digital ausfüllen?

Nein. Aktuell können mit dem MNWeG-Editor vor allem Dokumente als PDF erstellt bzw. exportiert werden. Auch die digitale Bereitstellung des Dokuments ist möglich, wenn das Dokument veröffentlicht wurde. Es ist jedoch noch nicht möglich, das Dokument digital ausfüllen zu lassen, weil dies eine grundsätzlich andere Nutzeroberfläche und Infrastruktur verlangt. Das Team arbeitet aber permanent an Verbesserungen und dem allgemeinen Ziel, zukünftig das erstellte Material auch interaktiv bereitstellbar zu machen.



Warum kann man aus dem MNWeG-Editor keine Word-Dokumente exportieren?

Dokumente auf editor.mnweg.org sind keine Dateien, die auf deinem Desktop zu verwalten wären, wie z. B. eine docx-Datei. Jedes MNWeG-Arbeitsblatt ist tatsächlich eine Webseite (d. h. html) und damit technisch etwas ganz anderes als eine typische Textdatei. Zweifelsfrei ist es möglich, aus Webseiten auch Textdateien zu konvertieren, jedoch verwenden wir zur Erleichterung deiner Arbeit im MNWeG-Editor sehr viele verschiedene Designs und Verknüpfungen zwischen einzelnen Bausteinen (Punktezähler, Aufgabennummerierung usw.), die wir diesen Textdateien sozusagen zunächst "beibringen" müssten, damit sie die besagten Arbeitsblatt-Webseiten ordentlich anzeigen. Ein solches Unterfangen ist technisch so aufwendig, dass der MNWeG-Editor nicht zum aktuellen Preis angeboten werden könnte, um die Entwicklung zu finanzieren. Dateiformate haben ebenfalls den Nachteil, dass sie aktualisiert werden müssen für jedes Update des Programms, welches du zum Öffnen der Datei nutzen möchtest. Der vielfach erhöhte technische Aufwand besteht entsprechend nicht nur initial, sondern dauerhaft. Auch sind Webseiten deutlich flexibler und offener in der Weiterverwendung ihrer Inhalte: Innerhalb des MNWeG-Editors (z. B. um interaktive Funktionen einzuführen), als auch über Schnittstellen zu anderen Partnern. Grundsätzlich machst du dir dieses Charakteristikums bereits jetzt zu nutze, indem du über die Webschnittstellen der offenen Bilddatenbanken Bilder und Fotos suchen und in dein Arbeitsblatt einfügen kannst.



Kann ich auch eigenes Material im MNWeG-Editor hochladen?

Du kannst aktuell keine Word-Dateien oder ähnliches im MNWeG-Editor hochladen. Du kannst es aber nachbauen.

DIE MNWeG-SCHULLIZENZEN


Wir haben 43 Kolleginnen und Kollegen, die den MNWeG-Editor nutzen wollen. Bekommen wir einen Rabatt für zwei Personen?
Nein. Das hat eine Vielzahl von technischen Gründen. Wählt bitte eine Staffel, die der Anzahl potentieller Nutzenden an eurer Schule am nächsten kommt.


Müssen wir für alle Lehrkräfte an der Schule eine Lizenz kaufen?
Nein. Ihr kauft nur so viele, wie maximal gebraucht werden. Wenn regelmäßig neue Referendare empfangen werden, die den MNWeG-Editor gleichsam nutzen sollen, empfiehlt es sich, eine entsprechend höhere Staffel zu erwerben. Es ist möglich, Nutzende unterjährig zu wechseln, jedoch nicht, die Staffel zu ändern.


Wer bezahlt die MNWeG-Schullizenz?
Entweder tritt die Schule selbst als Rechnungsadressat auf oder es wird ein anderer Rechnungsadressat festgelegt, z. B. die Kommune. Es ist nötig, die Schulgruppe anzulegen, bevor die dazugehörige Schullizenz gekauft wird. Der Kaufvorgang selbst kann durch die kommunale Verwaltung oder durch die Schule durchgeführt werden.


Einige Lehrkräfte haben bereits privat kostenpflichtige Abos abgeschlossen, wie gehen wir damit um?
Schreibt uns eine E-Mail an support@mnweg.org mit den E-Mail-Adressen der Personen, die bereits einen Account mit einem kostenpflichtigen Abo haben. Wir prüfen dies und unterbreiten euch einen Verfahrensvorschlag.


Wir möchten den MNWeG-Editor erst einmal testen, wie können wir vorgehen?
Registriert euch auf editor.mnweg.org kostenlos und testet soviel ihr wünscht für 100 Tage. Wenn ihr die erweiterten Funktionen ausprobieren möchtet, schreibt uns an support@mnweg.org


Brauchen die einzelnen Lehrkräfte E-Mail-Adressen von der Schule?
Nein. Wir ermöglichen die Nutzung des Angebots aktuell auch für Lehrkräfte mit privaten E-Mail-Adressen.


Kann der/die Administrator/in später geändert werden?
Ja. Nach Kauf der Schullizenz können weitere Administrator:innen hinzugefügt werden. Es sollte jedoch davon abgesehen werden, alle Mitglieder der Schulgruppe zu Administrator:innen zu berufen.


Können nach dem Kauf von 10 Lizenzen später noch weitere Lizenzen hinzufügt werden?
Aktuell können unterjährig keine weiteren Einzellizenzen hinzugefügt oder abgezogen werden. Die Schullizenz kann jeweils jahresweise geändert werden. Wenn ihr nach Ablauf des ersten Jahres die Anzahl der Einzellizenzen ändern wollt, kündigt die Schullizenz und kauft im anschließenden Turnus die entsprechend höhere oder geringere Anzahl Lizenzen.



Gilt unsere Einrichtung als Schule?
Grundsätzlich richtet sich unser Schullizenzangebot an allgemeinbildende staatliche Schulen und Schulen unter freier Trägerschaft. Tretet mit uns in Kontakt, wenn ihr eure Institution diesen Gruppen nicht zuordnet (z.B. OER-Förderprojekte, private Weiterbilder usw.), aber dennoch an unserem Angebot interessiert seid.

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Erfahren Sie mehr
Akzeptieren